Leitfaden für eine erfolgreiche Bewerbung beim Tanoa Police Department

  • Leitfaden für eine erfolgreiche Bewerbung beim Tanoa Police Department



    Sehr geehrte Damen und Herren Bewerber,


    in diesem Leitfaden werde ich Ihnen wiefolgt erklären wie Sie eine mit Erfolg gekrönte Bewerbung schreiben können. Natürlich haben wir ein gewisses Maß an Anforderungen die es zu erfüllen gilt.
    Eine Bewerbung in unserem Department ist ab einem Alter von mindestens 16 Jahren möglich natürlich sollte dabei aber auch klar sein das ein gewisses "geistiges Alter" auch zu den Vorraussetzungen gehört.
    Ein Police Officer sollte natürlich auch eine passende autoritäre Stimme besitzen darum bitte überzeugen Sie sich selbst ob Sie sich schon im Stimmbruch befunden haben.
    Ein gewisses Maß an Rechtschreibung und Artikulierung sollte natürlich gegeben sein.
    Sollten Sie sich bereits auf einer anderen Insel als Police Officer oder sonstiges beworben haben bitte ich Sie eindringlichst eine neue Bewerbung anzufertigen, sollte ein Copy-Paste ans Licht kommen ist die Bewerbung automatisch abgelehnt oder die Zusage wird widerrufen.
    Sollte Ihre Bewerbung aus welchen Gründen auch immer abgelehnt werden haben Sie die möglichkeit diese zu verbessern und erneut einzureichen, nach dem dritten Versuch jedoch tritt eine 1 Monatige Sperrfrist für den Bewerber in Kraft.




    Teil Eins für eine erfolgreiche Bewerbung beim Tanoa Police Department: Der RP Teil


    Der erste Teil der Bewerbung besteht, wie sicherlich bekannt, aus einem
    RP-Teil in dem Sie Ihre Lebensgeschichte und berufliche Laufbahn in
    fachlichen Worten zum Ausdruck bringen sollen. Dieser erste Teil sollte
    mindestens aus 300 Wörtern bestehen und ist in einem Fließtext zu
    schreiben!



    Es sollte mindestens enthalten sein:

    • Kurzgeschichte zur Person (Kann aus Asylantrag entnommen werden[Sollte aber jedoch nicht zu lang sein])
    • Lebenslauf
    • Grund für die Wahl des Berufes als Police Officer
    • Qualifikationen
    • Bisher geleistete Dienste und deren Dauer (wenn vorhanden)
    • Beruflich angestrebte Ziele
    • Persönliche Stärken und Schwächen




    Teil Zwei für eine erfolgreiche Bewerbung beim Tanoa Police Department: Der Non-RP Teil



    Der zweite Teil der Bewerbung besteht aus den Reallife-Daten des Bewerbers.
    Hier sollen Sie uns einige Infos zu Ihrer Person geben damit wir Sie besser einschätzen und auch schon einmal kennenlernen können.
    Sie sollten Ihre Angaben als Fließtext schreiben mit mindestens 200 Wörtern schreiben.
    Zudem herrscht eine Teamspeak-Pflicht, was aber sicherlich selbstverständlich ist.



    Es sollte enthalten sein:

    • Persönliche Daten

      • Name
      • Geschlecht
      • Alter ggf. Geburtsdatum
      • Hobbys
      • Interessen


    Sollte die Bewerbung angenommen werden erhaltet ihr eine Nachricht in eurem Thema, in der ihr zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen werdet.
    In dem Bewerbungsgespräch werden Sie über Regeln und Pflichten befragt, über Ihre Stärken und Schwächen, kleinere Eckdaten und Sie können mit Ihren freien Worten den zuständigen Personalbeamten überzeugen.
    Abschließend soll gesagt sein, dass ich mich über jeden neuen Bewerber freue und ihm mit Respekt und Hochachtung gegenübertrete.
    Ich freue mich sehr auf Ihre Bewerbungen


    Hochachtungsvoll
    Lemo Klappmann
    Chief of Police